Alle Foren
Allgemeine Foren
Treiber.de Café
Wie oft darf man auto waschen
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor Wie oft darf man auto waschen
levka
Bastler

12 Beiträge
Erstellt am: 09.01.2021 um 11:12 Uhr Antwort mit Zitat
Wie oft darf man auto waschen?
Der Zustand der Lackierung hängt von der Aktualität und Richtigkeit der Autowäsche ab. Schmutz von der Straße kann die Sicht stören, sich an spiegeln und Fenstern ansammeln und die oberen Schichten der Farbe korrodieren, wenn es zumindest die geringsten Kratzer gibt. Daher ist es einfach notwendig, das Auto regelmäßig zu waschen. Allerdings ist das tägliche Waschverfahren nicht notwendig.
Erstens macht es keinen Sinn, da sich Schmutz ständig an der Oberfläche absetzen wird. Zweitens kann es sogar die Beschichtung von Maschinen beschädigen, da die Feuchtigkeit auf der Farbe in der kalten Zeit einfrieren und zerstörungsprozesse provozieren kann.
Waschen Sie das Auto am besten, wenn Sie verschmutzt sind. Lassen Sie den Schmutz nicht von der Straße Austrocknen und in die Oberfläche des Autos eindringen. Während der Regenzeit können Sie das Auto einmal in 4-5 Tagen waschen. Wenn es auf der Straße trocken ist, dann besuchen Sie die Waschanlage einmal in 1-2 Wochen.
Wie oft darf man auto waschen?
Zu verschiedenen Jahreszeiten
Die Frage, ob es zu verschiedenen Zeiten des Jahres einen Unterschied beim waschen des Autos gibt, quält wohl jeden Autobesitzer. Und nicht umsonst, denn die Temperatur der Luft auf der Straße hängt davon ab, wie schnell die Feuchtigkeit auf der Beschichtung Austrocknen wird. Wie Sie wissen, ist das Eis in der Lage, deutliche Schäden an der Lackierung von Autos verursachen. Daher ist der Sommer relativ sicher zu Zeiten des Jahres, weil das Wasser schnell verdunstet.
Wichtig! Im Winter ist es gefährlich, die Oberfläche des Autos feucht zu lassen. Deshalb, wenn es nicht möglich ist, das Auto in einem Raum mit einer Temperatur über +3°C zu waschen, dann tun Sie es so selten wie möglich.
Eine ähnliche Gefahr stellt auch schmelzendes Wasser dar. Es kann das auftreten von Rost provozieren. Im Winter ist es übrigens auch wichtig, abendwaschen zu vermeiden. Bleibt das Fahrzeug nach wassereinsätzen unbewegt, besteht die Gefahr, dass einige Teile einfrieren. Zum Beispiel das Seil zum ziehen der Saug-und Gummidichtungen in den Türen.
Es ist nicht notwendig, im Winter das Auto auf der Straße zu waschen. Es ist gefährlich, dass bei dieser Temperatur das Wasser einfach keine Zeit hat zu fließen und friert sofort ein. Und es ist voll von gebrochenem Glas, Scheinwerfern und spiegeln.

Autor Wie oft darf man auto waschen
anfaenger24
Gast
0 Beiträge
Erstellt am: 13.01.2021 um 17:01 Uhr Antwort mit Zitat
Laut ADAC wenn im Winter die Temperatur unter -10 Grad Celsius liegt sollte man auf keinen Fall in die Waschanlage. Denn der Lack und die Kunststoffteilen des Fahrzeugs reagieren empfindlich .

Autor Wie oft darf man auto waschen
TommyM2000
Gast
1 Beiträge
Erstellt am: 13.01.2021 um 18:31 Uhr Antwort mit Zitat
Es ist wichtig, das Auto besonders im WInter von Salz zu befreien, damit nichts rostet. Hier bitet sich eine Unterbodenwäsche an.

Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de