Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Mainboards, Controller & RAM
Rechner bootet nicht mit WLAN-Karte
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor Rechner bootet nicht mit WLAN-Karte
marc_cram
Gast
5 Beiträge
Erstellt am: 28.02.2005 um 21:20 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo,
ich habe folgendes Problem:
Ich möchte bei einem älteren Rechner eine WLAN-Karte installieren.
Ich habe das BIOS schon atualisiert:
BIOS Date: 11/24/98
BIOS Type: Award Modular BIOS v4.51PG
BIOS ID: 11/24/98-82430TX-<<TXP4>>C
OEM Sign-On: #401A0-0112l-1
Chipset: Intel Triton 430TX rev 1
Superio: Winbond 977F/AF rev 0 found at port 3F0h
OS: WinME
CPU: P55C 200 MHz
BIOS ROM In Socket: Unknown
BIOS ROM Size: Unknown
Memory Installed: 127 MB
Memory Maximum: Unknown

Leider habe ich nun das Problem, daß der Rechner nicht mehr bootet,
nach dem Einschalten bleibt der Bildschirm komplett schwarz, es passiert nichts.
Sobald ich die Karte entnehme funktioniert der Rechner wieder einwandfrei.
Was mache ich falsch?
Gibt es noch irgendwelche andere notwendigen Einstellungen?
Die Karte heißt WLG-1201
IEEE 802.11g Wireless PCI Adapter
FCC ID: NHPWLG1200
Auf der Platine steht noch "Plotech"
Vielen Dank im voraus,

Marc


Autor Rechner bootet nicht mit WLAN-Karte
pik11
Treiber-Gott

6928 Beiträge
Erstellt am: 28.02.2005 um 21:45 Uhr Antwort mit Zitat
hi
mal einen anderen PCI slot versucht?

C Ya Pik11

.¸¸.·´¯`·.¸¸.· ´¯`·.¸¸.·´¯`·.&c edil;¸.·´¯`·.¸¸.·&acu te;¯`·.¸¸.·´¯`·.¸ ;¸.·´¯`·.¸¸.·´& macr;`·.¸¸.·´¯`·.¸&ce dil;.·´¯`·.¸¸.
Arghhh, wer hat meine Signatur geklaut? Nur mein armer kleiner Rechner hat überlebt.

Grüße aus der Fresnel Zone

.¸¸.·´Â&mac r;`·.¸¸.·Â& acute;¯`·.¸¸. ;·Â´Â¯`·.¸&Aci rc;¸.·´¯`·.& Acirc;¸Â¸.·´¯` ·.¸¸.·Â&acu te;¯`·.¸¸.Â&m iddot;´¯`·.¸ ¸.·´¯`·.&Aci rc;¸Â¸.·´¯`&Ac irc;·.¸¸.·´ ¯`·.¸¸.
Meine Signatur mit Sinnvollem und Sinnlosen drin:
Mein Arbeits-Rechner
Das Diagnose Tool Everest 2.00.345
Infos über Hardwareinterna

Autor Rechner bootet nicht mit WLAN-Karte
tomdax
Bastler

79 Beiträge
Erstellt am: 28.02.2005 um 22:09 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo,
anderer Slot oder andere Karte. Wahrscheinlich zu die zu viel Saft beim Start. Wenn alles nicht klappt, eine PCI-PCMCIA Karte einbauen und dann erst eine PCMCIA Netzwerkkarte einstecken. Das geht natürlich erst stabil ab win2000.


Autor Rechner bootet nicht mit WLAN-Karte
pik11
Treiber-Gott

6928 Beiträge
Erstellt am: 28.02.2005 um 22:38 Uhr Antwort mit Zitat
da in den PCMCIA WLAN karten aber normale PCI chips sitzen macht das ganze keinen unterschied. du schmeißt nur eine menge geld raus und handelst dir nochmehr probleme ein bei dieser adapterlösung.

C Ya Pik11

.¸¸.·´¯`·.¸¸.· ´¯`·.¸¸.·´¯`·.&c edil;¸.·´¯`·.¸¸.·&acu te;¯`·.¸¸.·´¯`·.¸ ;¸.·´¯`·.¸¸.·´& macr;`·.¸¸.·´¯`·.¸&ce dil;.·´¯`·.¸¸.
Arghhh, wer hat meine Signatur geklaut? Nur mein armer kleiner Rechner hat überlebt.

Grüße aus der Fresnel Zone

.¸¸.·´Â&mac r;`·.¸¸.·Â& acute;¯`·.¸¸. ;·Â´Â¯`·.¸&Aci rc;¸.·´¯`·.& Acirc;¸Â¸.·´¯` ·.¸¸.·Â&acu te;¯`·.¸¸.Â&m iddot;´¯`·.¸ ¸.·´¯`·.&Aci rc;¸Â¸.·´¯`&Ac irc;·.¸¸.·´ ¯`·.¸¸.
Meine Signatur mit Sinnvollem und Sinnlosen drin:
Mein Arbeits-Rechner
Das Diagnose Tool Everest 2.00.345
Infos über Hardwareinterna

Autor Rechner bootet nicht mit WLAN-Karte
kammerjaeger
Experte

2707 Beiträge
Erstellt am: 28.02.2005 um 22:49 Uhr Antwort mit Zitat
<blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:
Original erstellt von: tomdax
<br />Hallo,
anderer Slot oder andere Karte. Wahrscheinlich zu die zu viel Saft beim Start. Wenn alles nicht klappt, eine PCI-PCMCIA Karte einbauen und dann erst eine PCMCIA Netzwerkkarte einstecken. Das geht natürlich erst stabil ab win2000.

</blockquote id="quote"></font id="quote">


Warum einfach, wenn es auch umständlich geht...

Die einfachere Lösung wäre ein USB WLAN-Adapter.


Und aus welchem Grund soll das nur ab Win2000 stabil gehen? Was machen da bloß die vielen alten Notebooks mit Win98SE und WinME, die alle einen PCMCIA-Slot ab Werk integriert haben? Sind die ab Werk schon instabil???

Sorry, aber mit Halbwissen kommen wir hier nicht weiter...


Autor Rechner bootet nicht mit WLAN-Karte
marc_cram
Gast
5 Beiträge
Erstellt am: 01.03.2005 um 17:03 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo,
also ich habe 4 PCI Slots und 3 ISA Slots
In einem PCI Slot sitzt die Grafikkarte,
in einem ISA-Slot die Soundkarte.
Anderen PCI Slot für die WLAN Karte habe ich schon probiert,
gleiches Ergebnis (
USB-Anschluß hat der Rechner noch nicht, der ist wohl zu alt.
Müßte ich wohl wieder ne Karte nachrüsten ((

Was kann ich noch probieren? Gibts noch irgendwas im BIOS?
Oder muß ich Jumper ändern?

Vielen Dank für Eure Hilfe,
Marc


Autor Rechner bootet nicht mit WLAN-Karte
pik11
Treiber-Gott

6928 Beiträge
Erstellt am: 01.03.2005 um 17:26 Uhr Antwort mit Zitat
dann weiß ich langsam auch nicht mehr weiter. vermutlich mag die PCI 2.2 karte in dem PCI 2.1 mainboard nicht laufen.

USB 1.1 hat das teil übrigens. du musst die nur einen entsprechenden Slot Adapter besorgen.

hast du mal die grafikkarte in den obersten slot gesteckt, soundkarte in den untersten und die WLAN karte in einen der beiden dazwischen?

Ist im bios die option "delayed transaktions" auf disabled? Ist die option "P'n'p OS installed" auf "NO" gesetzt? Auf der seite "PCI and PNP setup" sollten auch die ganzen IRQ's/DMA's auf "NO/ICU" gesetzt sein und die PCI slots auf "auto"

wenn das dann noch nicht klappt weiß ich auch nicht.

C Ya Pik11

.¸¸.·´¯`·.¸¸.· ´¯`·.¸¸.·´¯`·.&c edil;¸.·´¯`·.¸¸.·&acu te;¯`·.¸¸.·´¯`·.¸ ;¸.·´¯`·.¸¸.·´& macr;`·.¸¸.·´¯`·.¸&ce dil;.·´¯`·.¸¸.
Arghhh, wer hat meine Signatur geklaut? Nur mein armer kleiner Rechner hat überlebt.

Grüße aus der Fresnel Zone

.¸¸.·´Â&mac r;`·.¸¸.·Â& acute;¯`·.¸¸. ;·Â´Â¯`·.¸&Aci rc;¸.·´¯`·.& Acirc;¸Â¸.·´¯` ·.¸¸.·Â&acu te;¯`·.¸¸.Â&m iddot;´¯`·.¸ ¸.·´¯`·.&Aci rc;¸Â¸.·´¯`&Ac irc;·.¸¸.·´ ¯`·.¸¸.
Meine Signatur mit Sinnvollem und Sinnlosen drin:
Mein Arbeits-Rechner
Das Diagnose Tool Everest 2.00.345
Infos über Hardwareinterna

Autor Rechner bootet nicht mit WLAN-Karte
marc_cram
Gast
5 Beiträge
Erstellt am: 02.03.2005 um 21:45 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo Allerseits,
vielen Dank für Eure Hilfe!

Ich habe alle möglichen Positionen für die Karten getauscht,
aber leider ohne jeden Erfolg (

Ich muß wohl doch nen anderen Rechner beschaffen, schade.

Was ist den eigentlich der Unterschied zwischen PCI 2.1 und 2.2
ich habe davon noch nie gehört / gelesen?

Danke nochmals und gute Nacht,

Marc


Autor Rechner bootet nicht mit WLAN-Karte
pik11
Treiber-Gott

6928 Beiträge
Erstellt am: 02.03.2005 um 22:03 Uhr Antwort mit Zitat
die PCI 2.2 spezifikationen sind voll (naja, eher sollten sein) kompatibel sein zu den PCI 2.1 spezifikationen. der "normale" Slot sieht gleich aus, es wurden nur die versionen für 64Bit/33MHz, 64Bit/66MHz und 32Bit/66MHz zu den schon in 2.1 spezifizierten 32Bit/33MHz hinzugefügt. Ferner wurde festgeschrieben, daß die karten bei 66MHz mit 3,3Volt statt 5Volt laufen müssen und die karten bei 33MHz mit beiden spannungen laufen können. eine 32Bit/33MHz karte in der 2.2 version erkennt man an den beiden kerben in der steckleiste.

C Ya Pik11

.¸¸.·´¯`·.¸¸.· ´¯`·.¸¸.·´¯`·.&c edil;¸.·´¯`·.¸¸.·&acu te;¯`·.¸¸.·´¯`·.¸ ;¸.·´¯`·.¸¸.·´& macr;`·.¸¸.·´¯`·.¸&ce dil;.·´¯`·.¸¸.
Arghhh, wer hat meine Signatur geklaut? Nur mein armer kleiner Rechner hat überlebt.

Grüße aus der Fresnel Zone

.¸¸.·´Â&mac r;`·.¸¸.·Â& acute;¯`·.¸¸. ;·Â´Â¯`·.¸&Aci rc;¸.·´¯`·.& Acirc;¸Â¸.·´¯` ·.¸¸.·Â&acu te;¯`·.¸¸.Â&m iddot;´¯`·.¸ ¸.·´¯`·.&Aci rc;¸Â¸.·´¯`&Ac irc;·.¸¸.·´ ¯`·.¸¸.
Meine Signatur mit Sinnvollem und Sinnlosen drin:
Mein Arbeits-Rechner
Das Diagnose Tool Everest 2.00.345
Infos über Hardwareinterna

Autor Rechner bootet nicht mit WLAN-Karte
grantwilson
Gast
1 Beiträge
Erstellt am: 27.05.2019 um 11:51 Uhr Antwort mit Zitat
The issue may be related to the WLAN network card drivers. Have you checked those? An old question, but still so many projects need this answer to complete Programming class homework > hire essay writers and get draft edited.

Zuletzt bearbeitet von grantwilson am 27.05.2019 um 11:53 Uhr.

Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de