Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Sonstige(s)
Netzteil zu Schwach ?
Neues Thema      Thema geschlossen
Autor Netzteil zu Schwach ?
batman76
Meister

1209 Beiträge
Erstellt am: 05.09.2003 um 00:14 Uhr
Ich habe eine Frage.
Ich habe ein 450 Watt Netzteil in meinem Rechner.
Mit dem werden 4HDD und 2CD Lw Betrieben.
Desweiteren eine TV, LAN, Sound und IDE Karte.
Ich habe eine GF4 TI drin der CPU ist ein XP2400+ und 256MB DDR 333 Speicher.
(Der Speicher lässt sich im BIOS höher Takten als der FSB des CPU. Das Prob. tritt auch auf, wenn der Speicher auf 266 läuft)
Im Rechner Laufen noch 4 Gehäuse Lüfter.
Ich habe ein Gehäuse an dem in der Frond zwei Leuchtsäulen Integriert sind und eine Röhre im Inneren des Gehäuses.
Die Treiber habe ich alle neu aus dem Internet gezogen.
Das BIOS habe ich auch schon einen Update unterzogen.

Mein Problem ist, der Rechner Stürtzt seid neuen immer ab und Startet einfach neu.
Das BS habe ich auch schon neu Installiert.
Ich habe alles schon Kontroliert und die Komponenten Laufen auf den anderen Rechner auch.
Nur in meinem Gehäuse und meinem Netzteil Crasht der Rechner immer.

Vieleicht habt ihr auch andere Ideen woran es liegen kann.



Mein PC: http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=batman76&skin=1

Autor Netzteil zu Schwach ?
MOKRE
Experte

2891 Beiträge
Erstellt am: 05.09.2003 um 22:54 Uhr
Ja das sieht ganz nach NT aus. Es könnte auch noch der RAM seine sonst nehem mal alle Case Lüfter raus und die frontsäulen über den Stecker ausschalten (ich denke du hast nen Enermax Wizard 2) ja und 4Lüfter und 2 Säulen und dan noch die HDD's nehem einen bis 2Lüfter raus und tetse es


Und wenn alees im anderen gehäuse läuft kann es nur ein NTprob sein
durch deine Modifikationen (modding) usw obwohl ich 350 watt habe 6 gehäuselüfter und 2 frontsäulen
Mfg Mokre
______________________________________________________________________ _________________

IHR MÖRDER http://www.dau-alarm.de/g_cpu2.html

Wer nicht kann was er will , muss wollen was er kann

Wer sich selbst etwas einbildet , hat aufgehört etwas zu werden

Mfg Ich
______________________________________________________________________ _________________
Einzahl -> Mehrzahl

Atlas -> Atlanten
Kaktus -> Kaktanten

Autor Netzteil zu Schwach ?
Schmudo
Treiber-Gottvater

12671 Beiträge
Erstellt am: 06.09.2003 um 16:05 Uhr
Schon mal drüber nachgedacht, dass vieles von dem Modding-Kram nicht
EMV-konform ist, also Störstrahlung produziert und so hochfrequente
Verbraucher (CPU, RAM usw.) zum Absturz bringt ?

Oh ja, Centurio,
chleuder den Purchen zu Poden !

________________________
________________________

Also gut, ich bin der Messias,

...und jetzt ...verpisst Euch !

Autor Netzteil zu Schwach ?
MOKRE
Experte

2891 Beiträge
Erstellt am: 06.09.2003 um 18:43 Uhr
Stimmt ich weiß jetzt nicht wehn du meinst aber das meiste was man so kaufen kann ist doch EMV konform oder???

Mfg Mokre
______________________________________________________________________ _________________

IHR MÖRDER http://www.dau-alarm.de/g_cpu2.html

Wer nicht kann was er will , muss wollen was er kann

Wer sich selbst etwas einbildet , hat aufgehört etwas zu werden

Mfg Ich
______________________________________________________________________ _________________
Einzahl -> Mehrzahl

Atlas -> Atlanten
Kaktus -> Kaktanten

Autor Netzteil zu Schwach ?
Rastafarii
Meister

1390 Beiträge
Erstellt am: 06.09.2003 um 18:50 Uhr
wenn du eine fenster in der seite deines Towers hast ist das nicht mehr emv konform da ist die ganze abschirmung am arsch die du durch dein metallgehäuse erreichst.

Es gibt 2 Dinge die Unendlich sind das Universum und die menschliche Dummheit,
beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher. Albert Einstein

Dieser Text wurde mit Mandrake 9.0 verbrochen

Das ultimative bob-net forum www.bob-net.de

Alle Texte unterstehen der GPL
Es gibt 2 Dinge die Unendlich sind das Universum und die menschliche Dummheit,
beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher. Albert Einstein

Dieser Text wurde mit Mandrake 10.1 Cooker verbrochen

http://www.nethands.de/pys/show.php4?id=15326

Das ultimative bob-net forum www.bob-net.de
Linux Forum für Mandrake www.mandrakeuser.de

Hier könnte ihre Werbung stehen

Autor Netzteil zu Schwach ?
batman76
Meister

1209 Beiträge
Erstellt am: 24.09.2003 um 15:42 Uhr
So, ich weiss jetzt woran es gelegen hat.
Ich fange gaaaanz von vorne an.

Ich hatte bei meinem CPU mal die "Lock" rausgenohmen, das hat auch funktioniert.
Das hat aber mein Board nicht gemocht, also wollte ich die L1 wieder frei machen, dabei habe ich wohl einen fehler gemacht.
Zuerst habe ich gedacht, das der RAM i.A. ist.
Habe ich diesen getauscht, es wurde aber nicht besser.
Danach habe ich den CPU getauscht, auch da wurde es nicht besser.
Habe ich zu guter letzt auch nen neues Board gekauft.
Auch das hat keine beseerung gebracht.
Jetzt dachte ich, dass kann nur das NT sein. FALSCH
Ich habe es neu, aber der fehler war immer noch da.
Jetzt habe ich meinen Rechner genohmen und habe den zu meinem Händler gebracht.
Ich wusste nicht mehr weiter.
Die haben alles getestet mit dieser Konfiguration.
Jetzt lief er, der Rechner.
Mit FSB 100. Sobald man den dann wieder auf 133 stellte, war das Prob. wieder da.
Der Händler wollte mir erzähle, das mein Board (MSI KT4V) nicht mit diesem CPU (Athlon XP2400+) ist.
Ich habe ihn darum gebeten, den CPU mal Prober weise zu tauschen.
Ihr werdet es nicht Glauben, er läuft wieder und dass auch noch mit dem alten NT wieder.

Also ich fasse zusammen:
Athlon Lock raus - Perfekt, nur Board nicht. Lock raus, CPU Kaputt.
Tausche CPU.
Rechner geht nicht, ich Tausche RAM.
Rechner geht nicht, ich Tausche Board.
Rechner geht nicht, ich Tausche NT.
Rechner geht Nicht, ich Wechsel sogar die HDD.
Rechner geht nicht.
Ich gehe zu Verkäufer, der Wechselt den Neuen CPU, Rechner geht.

Ich hätte mir das neue Board, RAM und NT sparen können, diese Sachen laufen bei jemand anderem auch mit XP 2400+ einwandfrei.

Naja, was soll es, jetzt habe ich alles fast neu und gerade mal 50? bezahlt

Danke Trotzdem für eure Hilfe.

Mein PC: http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=batman76&skin=1

Neues Thema      Thema geschlossen


© 2012 treiber.de