Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Sonstige(s)
linux/knoppix
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor linux/knoppix
Lotze
Experte

3014 Beiträge
Erstellt am: 04.03.2003 um 08:59 Uhr Antwort mit Zitat
wollte das mal ausprobieren in deutsch

http://www.knopper.net/knoppix/
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/knoppix/

meine frage wäre was mus ich runterladen
mit was brennen
was auf die cd drauf muß
muss was installiert werden
und einfach was man machen mus
was kann man damit machen

kurz gesagt ich habe noch keine ahnung von der sache

bedanke mich für jeden hinweis

_________________
Schöne Grüße Lotze
_____________________________________
Jede Installation könnte eine Gefahr bringen
Mein System
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=LOTZE#cpu

Bearbeitet von - LOTZE am 04.03.2003 09:00:20


Die Anwendung der aufgezeigten Tipps und Tricks, sowie Beschreibungen erfolgt auf eigene Gefahr.

http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=LOTZE

Schöne Grüsse Lotze


Autor linux/knoppix
PiccoP21
Experte

4003 Beiträge
Erstellt am: 04.03.2003 um 09:13 Uhr Antwort mit Zitat
Zum Runderladen diese 698 Mb Datei. KNOPPIX_V3.1-2003-01-20-DE.iso ,dauert mit DSL Ca.2 Stunden.

Zum Brennen WinISO.

Den Rest wird etwas Später nachgereicht.

Güße aus BERLIN

Mein Filofax
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=PiccoP21

------------------------
mein Rechenknecht

unser Internet-Radio

Autor linux/knoppix
PiccoP21
Experte

4003 Beiträge
Erstellt am: 04.03.2003 um 09:13 Uhr Antwort mit Zitat
Zum Runderladen diese 698 Mb Datei. KNOPPIX_V3.1-2003-01-20-DE.iso ,dauert mit DSL Ca.2 Stunden.

Zum Brennen WinISO.

Den Rest wird etwas Später nachgereicht.

Güße aus BERLIN

Mein Filofax
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=PiccoP21

------------------------
mein Rechenknecht

unser Internet-Radio

Autor linux/knoppix
Tennor
Experte

2819 Beiträge
Erstellt am: 04.03.2003 um 09:30 Uhr Antwort mit Zitat
hiho,

brennen kannste auch mit nero z.b., image brennen auswählen, und die *.iso auswählen

mfg

www.Tennor.de.vu

mfg

www.Tennors-Board.de.vu

Autor linux/knoppix
Tennor
Experte

2819 Beiträge
Erstellt am: 04.03.2003 um 09:35 Uhr Antwort mit Zitat

noch genauer:


Brennen einer Knoppix-CD (unter Windows) mit dem Programm Nero
==============================================================

- Den Computer einschalten
(falls er eingeschaltet ist, den Computer neu starten)

- Das Programm Nero starten

- Warten, bis Nero gestartet ist und den Wizzard abbrechen

- Auf <Datei> klicken und dann den Menuepunk <Image brennen>
anklicken

- Unter Umstaenden den Dateityp festsetzen: Alle Dateien (*.*)

- Jetzt die ISO-Imagedatei (KNOPPIX_Vxxx.iso ) suchen und anklicken,
bis das Fenster verschwindet (eventuell auf <Oeffnen> klicken)

- CD-R bzw. CD-RW in den Brenner einlegen und den Brenner
schliessen

- Auf <Brennen> klicken

- Nach einiger Zeit meldet Nero, dass das Brennen der CD
erfolgreich abgeschlossen ist

- Auf <OK> klicken

- Auf <Verwerfen> klicken

- Die CD aus dem Brenner entnehmen


1. Wie brennt man KNOPPIX auf CD
1.1 Image-Typ

KNOPPIX_Vxxxxxxxxxx.iso -Dateien sind ISO-Images, die nach der Bootable
CD-ROM FORMAT Specification "El Torito"
(http://www.phoenix.com/PlatSS/PDFs/specs-cdrom.pdf) erstellt wurden.
Genauer gesagt handelt es sich um eine nach der Single
Boot-Image-Configuration erstellte ISO-Image-Datei.
In dieser Datei stecken neben den Nutzdaten (KNOPPIX), auch Daten die den
Aufbau der CD beschreiben. Diese Daten muessen beim Brennen an genau
festgelgten Stellen innerhalb der CD auftauchen (Sector 17 = Boot Record).
Wer will kann das Image ja mal mit IsoBuster (http://www.IsoBuster.com)
analysieren.


1.2 Brennen

Um eine Image-Datei zu brennen muss man den sogenannten "RAW-Mode"
verwenden. Ansonsten generiert das Brennprogramm selbststaendig die Daten
ueber den Aufbau der CD, und man erhaelt eine CD mit einer Datei
KNOPPIX_Vxxxxxxxx.iso (Hat bestenfalls noch einen Nutzen fuers Archiv ).

Bei WinOnCD waehlt man also Track-Abbild (siehe Bild 1).

f3c0ff.jpg
(Bild 1)

Leider verwenden die unterschiedlichen Brennprogramme unterschiedliche
Extensions fuer Disk-Images, bei WinOnCD ist das z.B. *.RAW, will man also
ein KNOPPIX-Image ueber den Datei-Dialog auswaehlen, muss man zunaecht
Dateityp: *.* einstellen. Hinterher sollte das ganze etwa so wie in Bild 2
aussehen.

f3c1d3.jpg
Bild 2

Fuer andere Software sollten sich beim Datenformat/Trackformat auch
irgendwie 2048 Bytes/Sektor einstellen lassen.

Jetzt kann der Brennvorgang gestartet werden. Dazu wird Single Session CD,
bzw. CD abschliessen (CD finalisieren) ausgewaehlt. Den Schreibmodus, den
man bei WinOnCD auswaehlen kann, sollte (bei Daten-CDs) auf das Ergebnis
keinen Einfluss haben (siehe dazu Online-Hilfe Index: Track-at-once).

Brennvorgang starten...
Das war's, wenn es jetzt keine technischen Probleme gibt, sollte der
Brenner eine bootfaehige KNOPPIX-CD auswerfen.

Viel Spass damit.
Im uebrigen empfehle ich sich mindestens eine 700 MB RW anzuschaffen.
Knoppix wird sehr oft aktualisiert.

http://ftp.gwdg.de/pub/linux/knoppix/docs/HOWTO-burn/knoppix_cd_mit_ne ro_brennen.txt


http://ftp.gwdg.de/pub/linux/knoppix/docs/HOWTO-burn/knoppix-wincd.txt

mfg

www.Tennor.de.vu

mfg

www.Tennors-Board.de.vu

Autor linux/knoppix
PiccoP21
Experte

4003 Beiträge
Erstellt am: 04.03.2003 um 09:48 Uhr Antwort mit Zitat
Tennor --Du solltes Bedienungsanleitungen Schreiben. Besser als 80% der Originalen.

Güße aus BERLIN

Mein Filofax
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=PiccoP21

------------------------
mein Rechenknecht

unser Internet-Radio

Autor linux/knoppix
Lotze
Experte

3014 Beiträge
Erstellt am: 04.03.2003 um 11:14 Uhr Antwort mit Zitat
also ich muss nur die iso brennen
das andere kleinzeug muss nicht mit drauf
wofür ist den das ganze kleinzeug

ok das mit dem brennen habe ich nachhinein auch gefunden

tennor
wie geht das denn mit dem brennen beim update
ist das dann wieder so ne grosse datei oder werden klein dateien dazu gebrannt
tut mir leid ich verstehe das noch nicht so genau


_________________
Schöne Grüße Lotze
_____________________________________
Jede Installation könnte eine Gefahr bringen
Mein System
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=LOTZE#cpu


Die Anwendung der aufgezeigten Tipps und Tricks, sowie Beschreibungen erfolgt auf eigene Gefahr.

http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=LOTZE

Schöne Grüsse Lotze


Autor linux/knoppix
Tennor
Experte

2819 Beiträge
Erstellt am: 04.03.2003 um 11:31 Uhr Antwort mit Zitat
Lotze, lass dir ruhig erstmal zeit!, guck dir das mofa erstmal an, spiel damit rum, es sind halt zwei welten ;) das mit den update muß ich selber bei k. gucken, ist immer etwas anderes bei distributionen...

@PiccoP21 ist alles nur geklaut! g*



mfg

www.Tennor.de.vu

mfg

www.Tennors-Board.de.vu

Autor linux/knoppix
Lotze
Experte

3014 Beiträge
Erstellt am: 04.03.2003 um 12:23 Uhr Antwort mit Zitat
jo stimmt
werde erst mal heute abend damit rumspielen
mein erster eindruck
ein bischen unaufgeräumt aber scheint schnell zu sein
könntest du mir ein paar tips geben wo man was einstellt z.B, grafikkarte
_________________
Schöne Grüße Lotze
_____________________________________
Jede Installation könnte eine Gefahr bringen
Mein System
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=LOTZE#cpu

Bearbeitet von - LOTZE am 04.03.2003 12:25:59


Die Anwendung der aufgezeigten Tipps und Tricks, sowie Beschreibungen erfolgt auf eigene Gefahr.

http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=LOTZE

Schöne Grüsse Lotze


Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de