Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Sonstige(s)
XP und Supervisorpasswort
Neues Thema      Thema geschlossen
Autor XP und Supervisorpasswort
Betti666
Gast
3 Beiträge
Erstellt am: 31.12.2002 um 15:15 Uhr
Habe ein Problem und zwar wenn ich im Internet bin und eine Adresse eingebe, dann werde ich immer nach dem "Supervisorpasswort" gefragt. Wie kann ich das umgehen???? Bitte helft mir und bitte idiotensicher erklären, ich bin blond ))

Betti



Autor XP und Supervisorpasswort
Tennor
Experte

2819 Beiträge
Erstellt am: 31.12.2002 um 16:07 Uhr
hiho,

"
Eine weitere Konfigurationsmöglichkeit findet sich unter "Extras -> Internetoptionen -> Inhalte".
Durch Klick auf die Schaltfläche "Aktivieren" im Feld "Inhaltsratgeber" können Sie genau einstellen, welche Seiten auf Ihrem Rechner abrufbar sein sollen und welche nicht. Dies kann sogar durch ein sog. "Supervisorpasswort" abgesichert werden. Eine Empfehlung wird hier aufgrund der Vielzahl von Einstellmöglichkeiten nicht ausgesprochen, Sie sollten einfach nach Ihrem Bedarf handeln.
Ähnliches gilt für die Einstellmöglichkeiten der Schaltflächen "Zertifikate" und "Herausgeber" im Feld "Zertifikate". Passen Sie diese einfach Ihren Bedürfnissen an.

"

reicht das?

mfg

www.Tennor.de.vu <<< updatet

mfg

www.Tennors-Board.de.vu

Autor XP und Supervisorpasswort
Tennor
Experte

2819 Beiträge
Erstellt am: 31.12.2002 um 16:14 Uhr
alternativ:

Internet Explorer: Supervisor-Passwort löschen


Problem: Sie benutzen den "Inhaltsratgeber" des Internet Explorers und seit einigen Tagen meldet der Browser beim Start: "Es fehlen Informationen der Inhaltsratgeberkonfiguration. Möglicherweise hat sich jemand daran zu schaffen gemacht. Überprüfen Sie die Inhaltsratgebereinstellungen". Leider haben Sie das Supervisor-Passwort vergessen, das Sie jetzt eingeben müssten, um an die Einstellungen zu kommen. Gibt es eine Möglichkeit, dieses Passwort zu löschen?

Lösung: Das Passwort liegt in verschlüsselter Form in der Registry. Starten Sie daher über "Start, Ausführen" den Registrierungseditor REGEDIT.EXE, und suchen Sie den Schlüssel:

"Hkey_Local_Machine\Software\Microsoft\Windows\ CurrentVersion\Policies\Ratings"

Im Wertefenster rechts befindet sich der Binärwert "Key". Markieren Sie ihn, und löschen Sie ihn mit der <Entf>-Taste.

Diese Änderung wirkt sich erst nach einem Windows-Neustart aus. Starten Sie anschließend den Internet Explorer, und wählen Sie unter "Extras, Internetoptionen" die Registerkarte "Inhalt".

Dort klicken Sie auf die Schaltfläche "Deaktivieren", um den Inhaltsratgeber abzuschalten. Hier werden Sie dann allerdings nach einem neuen Passwort gefragt, das Sie sich dieses Mal besser merken sollten.



mfg

www.Tennor.de.vu <<< updatet

mfg

www.Tennors-Board.de.vu

Neues Thema      Thema geschlossen


© 2012 treiber.de